13.11.2009

Pluspunkte für die Volkswirtschaft

Ein Beitrag von Michael Hegel, Bankhaus Sal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA, Managing Director und Leiter des Teams Energy/Public Sector

Deutschland hält sich bislang viel auf seinen breiten Mix der Energieträger in der Stromerzeugung zugute mehr >>

08.12.2008

Wirtschaftsfaktor Braunkohle

Ein Beitrag von Dr. Axel J. Prümm, Bürgermeister der Stadt Grevenbroich

Bundeshauptstadt der Energie – mit diesem Titel wirbt Grevenbroich, weil unsere Stadt so eng mit dem Thema Energie verbunden ist wie kaum eine andere Kommune in Deutschland mehr >>

01.12.2008

Braunkohle – aus Vernunft und Verantwortung

EIN BEITRAG VON PROF. DR. ULRICH BÜDENBENDER, INHABER DES LEHRSTUHLS FÜR BÜRGERLICHES RECHT, ARBEITSRECHT UND ENERGIEWIRTSCHAFTSRECHT AN DER TU DRESDEN

Wir haben uns in Deutschland und in der EU ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Wir wollen den schädlichen Klimawandel aufhalten mehr >>

26.11.2008

Verantwortung und Realismus in der Energiewirtschaft

Ein Beitrag von Uwe Barthel, Vorstandsmitglied der Stadtwerke Chemnitz AG

Die Ofenbranche erlebt einen frappierenden Aufschwung. Hochkonjunktur für Festbrennstoffe aus heimischen Wäldern und Braunkohletagebauen auch in privaten Haushalten. Wer hätte das gedacht? mehr >>

28.10.2008

Das Kreuz mit der Kommunikation

Ein Beitrag von Prof. Dr. Dieter Oesterwind, Leiter des Zentrums für Innovative Energiesysteme (ZIES) an der Fachhochschule Düsseldorf

Das Zentrum für Innovative Energiesysteme an der Fachhochschule Düsseldorf veranstaltete unlängst eine Podiumsdiskussion über die zukünftige Energieversorgungsstruktur in Deutschland mehr >>

Aktueller Expertenbeitrag

von Werner Sturbeck, Redakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in Düsseldorf

Seit Jahren erweitert Deutschland den regenerativen Anteil an der Stromerzeugung.  mehr >>

Top-Themen