Dr. Frank Umbach

zur Machtverschiebung auf den internationalen Kohlemärkten

Dr. Frank Umbach, Experte für internationale Energiesicherheit am Centre for European Security Strategies

Die künftige Machtverschiebung auf den internationalen Kohlemärkten erhöht zusätzlich die geopolitischen Risiken unserer Energieversorgung. Durch den Doppelausstieg aus der Kernenergie und der Steinkohlenförderung wird daher die heimische Braunkohle  mehr >>

Prof. Dr. Dieter Schmitt

zur Bedeutung der Kohle für Deutschland und die Welt

Prof. Dr. Dieter Schmitt, em. Inh. des Lehrstuhls für Energiewirtschaft an der Universität Duisburg–Essen

Im global wachsenden Energiemarkt bleibt die Kohle als Basis einer sicheren, kostengünstigen und umweltverträglichen Stromerzeugung auch für die nächsten Jahrzehnte unverzichtba mehr >>

Prof. Dr. Carl Christian von Weizsäcker

zur Bedeutung der Clean Coal Technology

Prof. Dr. Carl Christian von Weizsäcker, em. Direktor des energiewirtschaftlichen Instituts an der Universität Köln

Ein Ausstieg Deutschlands aus der Braunkohlenutzung gefährdet nicht nur unsere Energieversorgung. Die deutsche Braunkohle ist auch unverzichtbar für eine realistische Politik zur Stabilisierung des Weltklimas mithilfe der „Clean Coal Technology“ mehr >>